HAUSPERSONAL BAD TÖLZ | hauspersonal-tegernsee.de - Hauspersonal-Tegernsee | hauspersonal-tegernsee.de

Direkt zum Seiteninhalt

HAUSPERSONAL BAD TÖLZ | hauspersonal-tegernsee.de

          2. STELLENANGEBOTE           3. BEWERBER-POOL          4. KOSTEN            5. BEWERBUNG            6. REFERENZEN             7. IMPRESSUM
HAUSPERSONAL BAD TÖLZ - AGENTUR FÜR HAUSANGESTELLTE seit 1993
                                                        D-0049 (0) 89 299.900



   STELLENANGEBOTE        STELLENGESUCHE         REFERENZEN          KOSTEN           BEWERBUNG          ENGLISH            HOME   
           
95 % unserer Vermittlungung sind im 1. Anlauf langfristig erfolgreich !

Rufen Sie AOG einfach an oder senden Sie uns unverbindlich eine Stellenbeschreibung zu.
ERFOLGREICH
95%
unverbindliche kostenlose Beratung

Bad Tölz (bis 1899 Tölz) ist die Kreisstadt des oberbayerischen Landkreises Bad Tölz-Wolfratshausen. Die Kurstadt liegt an der Isar rund 50 Kilometer südlich von München und zählt rund 18.500 Einwohner. Sie stellt das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Altlandkreises Bad Tölz dar und ist für ihre Altstadt, die Nähe zu den Bergen und die Tölzer Leonhardifahrt bekannt.
Bad Tölz liegt im mittleren Isartal, am nördlichen Eingang zum Isarwinkel, von wo man auf die bayerischen und Nordtiroler Kalkalpen blickt. Die Kreis- und Kurstadt liegt auf ca. 650 bis 700 m ü. NHN und ist somit eine der höchstgelegenen Kreisstädte Deutschlands. Die Landeshauptstadt München im Norden ist rund 50 Kilometer entfernt, Garmisch-Partenkirchen im Südwesten erreicht man nach 56 Kilometern. Die ehemalige Kreisstadt Wolfratshausen und Geretsried als weitere Zentren im Norden des Landkreises Bad Tölz-Wolfratshausen sind 25 bzw. 20 Kilometer entfernt.

Straßenverkehr:

Durch Bad Tölz führen die Bundesstraße 13 von Würzburg zum Sylvensteinspeicher und die Bundesstraße 472, ein Teil der Deutschen Alpenstraße, von Marktoberdorf nach Irschenberg.
Eine 2,5 km lange Nordumfahrung für die überlasteten Bundesstraßen 472 und 13 ist als vordringlicher Bedarf im Bundeswegeplan enthalten. Die Baukosten werden auf 8,5 Mio. Euro projektiert.

Bahnverkehr:

Bad Tölz liegt an der eingleisigen Bahnstrecke Holzkirchen–Lenggries. Der Bahnhof Bad Tölz wird im Stundentakt durch die Züge der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) von München Hauptbahnhof nach Lenggries bedient. In der Hauptverkehrszeit wird durch zusätzliche Verstärkerzüge ein Halbstundentakt angeboten.

Busverkehr:
Es halten folgende Regional- und Stadtbuslinien des Oberbayernbus und des Münchner Verkehrs- und Tarifverbundes (MVV) am Bahnhof oder am Zentralen Omnibus-Bahnhof (ZOB) QUELLE WIKIPEDIA: MEHR INFOS

Ihr Experte für Hauspersonal in Ihrem Privathaushalt in Bad Tölz am Tegernsee seit 1993

 
  









                                                             


lets go to the english aog homepage

Zurück zum Seiteninhalt